Reha-Sport - FC Reislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Reha-Sport

Der Reha-Sport (eigentlich Rehabilitationssport) soll dazu beitragen abgeschlossene Behandlungen orthopädischer  Krankheitsbilder oder chronisch Kranke zu therapieren.

Beim Reha-Sport werden nicht nur die Beschwerden reduziert, es treten  verstärkt positive Begleiterscheinungen körperlichen Trainings auf. Dazu  zählen verbesserte Stoffwechselprozesse, stabilisierte Gelenkstruktur,  gesteigerte Belastbarkeit in Beruf und Alltag, sowie die Erarbeitung  einer erhöhten körperlichen Leistungsfähigkeit.

Auf der Internetseite des RehaSport Verbandes Deutschland e.V. heißt es:
»Vorrangiges Ziel des Rehabilitationssport ist es, die eigene  Verantwortlichkeit des Menschen für seine Gesundheit zu stärken und ihn  zum langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen  Bewegungstraining durch weiteres Sporttreiben in der bisherigen Gruppe  (..) zu motivieren.«

Voraussetzung: Rehabilitations-Sport Verordnung (wird vom Arzt ausgestellt)
Kurs
UhrzeitOrtÜbungsleitung
Reha-Wirbelsäule
Mi 17:35 – 18:50
Mehrzweckhalle
E. Burbulla
Zurück zum Seiteninhalt